Äußere Form des Bewerbungsanschreibens

Das Bewerbungsanschreiben sollte nicht länger als eine DIN A4 Seite sein und es darf keine Fehler oder Flecken aufweisen. Für das Bewerbungsanschreiben gibt es Normen und Vorschriften die auf jeden Fall einhalten werden sollten.

Bewerbungsanschreiben

Bewerbungsanschreiben

Normen und Vorschriften des Bewerbungsanschriebens
Seitenränder Die Seitenränder können bei Word unter Datei - Seite einrichten manuell eingeben werden.
  • Linke Rand:  2,41 cm
  • Rechte Rand:  2,04 cm
  • Obere Rand: 1,69 cm
  • Untere Rand:  1,69 cm
Schrift Für die Schrift wird sehr oft Ariel oder Times New Roman genommen, als Schriftgröße empfiehlt sich die Größe 12.
Normen So wie es Formstandards beim Anschreiben gibt, so gibt es auch Normen für das Bewerbungsanschreiben:
  • in der ersten Zeile: Ihr Vor- und Nachnamen
  • rechts davon steht das aktuelle Datum
  • in der zweiten Zeile: Ihre Strasse mit Hausnummer
  • in der dritten Zeile: Ihr PLZ und Wohnort
  • darunter könne SIe auch Ihre Kontaktdaten schreiben
  • in die 23. Zeile kommt dann die Anrede
  • in der 12. Zeile wird der Name der Firma geschrieben
  • in der 13. Zeile der Name des Ansprechpartners (falls bekannt)
  • in der 14. Zeile die Strasse mit Hausnummer
  • in der 15. Zeile die PLZ und den Ort
  • in der 20. Zeile dann den Betreff, allerdings ohne die Abkürzung Betr.
  • ab der 25. Zeile kommt dann der Text
  • zwischen dem letzten Satz und der Grußformel kommt ein Absatz
  • Unterschrift immer mit Vor- und Nachname

Video

Wenn Ihnen mein Video gefällt, würde ich mich riesig freuen wenn ihr mich abonnieren würdet 🙂 .

Bewerbungsanschreiben Formulierungstipps !

Über jeden Bewerbungsanschreiben Formulierungstipp bin ich Dankbar.