E-Mail AT
Mit Outlook können Sie den Text Ihrer E-Mail formatieren, so dass die E-Mail noch attraktiver für Sie und den Empfänger aussieht. Zum Beispiel, können Sie den E-Mail-Text fett, kursiv, unterstrichen schreiben, Farben und andere Rich-Formatierungen vornehmen.
Sie können auch HTML-Format einschließlich Tabellen, Hyperlinks, Schriftenebenen und vieles mehr einfügen.


Rich-Text-oder HTML-Nachrichtenformat einfügen

  1. Schreiben Sie erst Ihre E-Mail.
  2. In der Registerkarte klicken Sie auf "Text formatieren".
  3. In der Gruppe "Format" wählen Sie das gewünschte Format (HTML, Nur Text oder Rich-Text) aus.

HTML-Nachrichten können Formatierung enthalten und sind mit den meisten E-Mail-Programmen kompatibel.

Nur Text-Nachrichten können von jeder Person gelesen werden, enthalten jedoch keine Formatierung.

Rich-Text-Nachrichten können Formatierung enthalten, sind jedoch nur mit Microsoft Outlook und Microsoft Exchange kompatibel.

Um einen Hyperlink zu Ihrer E-Mail-Nachricht hinzuzufügen, geben Sie den Link in Ihre E.Mail ein und Outlook erkennt den eingegenen Link automatisch als Link an. Der Empfänger kann dann einfach per Mausklick auf den Link zugreifen.

E-Mail-Text formatieren

E-Mail Text formatieren

  1. Markieren Sie den E-Mail Text den Sie formatieren möchten.
  2. Klicken Sie auf der Rigisterkarte auf "Text formatieren".
  3. In der Gruppe "Schriftarten" können Sie den Text Fett, Kursiv oder Unterstrichen formatieren.
  4. MIt Klick auf "Schriftarten" (Dropdown-Liste) können Sie ganz einfach eine andere Schriftart auswählen).
  5. Die Schriftfarbe ändern Sie in dem Sie auf "Scriftfarbe" (Dropdown-Menü) klicken und die gewünschte Farbe auswählen.
  6. Die Schriftgröße können Sie mit klick auf "Schriftgrad" auswählen.