Excel ist für die Arbeit mit fortgeschrittenen Mathematik und komplexen Berechnungen ausgezeichnet.

Sie können so viele komplexe Dinge mit Excel tun. Brauchen Sie die Summe einer Gruppe von Zahlen? Kein Problem. Dies können Sie ganz einfach mit der SUMME Funktion berechnen.

Excel hat viele Funktionen die uns die Arbeit mit Excel erleichtern. Die Excel Funktionen ermöglichen das Addieren, Multiplizieren, Subtrahieren, Dividieren und vieles mehr.

Excel SUMME-Funktion

Nur das Addieren von Zahlen ist etwas wobei Excel eine großartige Hilfe ist. Oh, Sie können auch Ihren Taschenrechner verwenden, um Zahlen zu Addieren, aber denken Sie daran: Auf einem Taschenrechner, geben Sie eine Zahl, drücken die Taste, dann geben Sie eine andere Zahl, dann drücken Sie wieder die Taste, und so weiter. Schließlich drücken Sie die Taste = und Sie erhalten Ihre Antwort. Aber wenn Sie bei einem Eintrag Fehler in der Mitte gemacht haben, müssen Sie ganz von vorne anfangen!

Die Funktion SUMME in Excel addiert Zahlen zusammen in einer effizienteren Art und Weise. Zunächst listen Sie alle Ihre Zahlen auf dem Arbeitsblatt. Sie können die Zahlen alle sehen und prüfen, ob sie korrekt sind. Dann nutzen Sie die Funktion SUMME, um die alle zusammen zu Addieren

SUMME-Funktion anwenden  Beispiel
  1. Geben Sie einige Zahlen in einem Arbeitsblatt ein.
  2. Positionieren Sie den Mauszeiger in die Zelle, wo das Ergebnis erscheinen soll.
  3. Geben Sie = SUMME ( um mit den Funktionseintrag zu beginnen.
  4. Klicken Sie auf eine Zelle, in der Sie eine Zahl eingegeben haben.
  5. Geben Sie ein Semikolon (;) ein.
  6. Klicken Sie auf eine Zelle, in der Sie eine   andere Zahl eingegeben haben.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6, bis alle Zahlen in die Funktion aufgenommen worden sind.
  8. Geben Sie eine Klammer ) ein, und drücken Sie die Enter-Taste.
   
Summe Funktion

Summe Funktion

Die Funktion SUMME funktioniert sogar noch einfacher, wenn die Zahlen, die Sie hinzufügen nebeneinander in einer Spalte oder Zeile sind. Die Funktion SUMME ermöglicht Ihnen einen Zellbereich anstelle von einzelnen Zellen in den Argumenten Bereich der Funktion hinzuzufügen.

SUMME-Funktion anwenden Beispiel
  1. Geben Sie einige Zahlen in einem Arbeitsblatt ein. Achten Sie darauf, dass die Zahlen kontinuierlich in einer Zeile oder Spalte eingegeben sind.
  2. Positionieren Sie den Mauszeiger in die Zelle, wo das Ergebnis erscheinen soll.
  3. Geben Sie = SUMME (  um mit den Funktionseintrag zu beginnen.
  4. Geben Sie die Bereich Adresse, die Zahlen enthält ein. Alternativ können Sie in die erste Zelle die eine Zahl enthält klicken, halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Maus über den Bereich von Zellen.
  5. Geben Sie eine Klammer ) ein, und drücken Sie die Enter-Taste.
SUMME-Funktion

SUMME-Funktion

Sie können mehrere Bereiche in einer einzigen Formel berechnen. Dies ist toll wenn mehrere verschiedene zusammenhängende Zellbereiche in eine Gesamtsumme berechnet werden sollen.

SUMME-Funktion anwenden  Beispiel
  1. Geben Sie einige Zahlen in einem Arbeitsblatt ein.
  2. Positionieren Sie den Mauszeiger in die Zelle, wo das Ergebnis erscheinen soll.
  3. Geben Sie = SUMME ( um mit den Funktionseintrag zu beginnen.
  4. Klicken Sie auf die erste Zelle in einem Bereich und bei gedrückter linker Maustaste ziehen Sie die Maus über alle Zellen im Bereich, und dann die Maustaste loslassen.
  5. Geben Sie ein Semikolon (;) ein.
  6. Klicken Sie auf die erste Zelle in einen anderen Bereich und bei gedrückter linker Maustaste ziehen Sie die Maus über alle Zellen in diesem Bereich, und dann die Maustaste loslassen.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6, bis alle Bereiche in die Funktion aufgenommen worden sind.
  8. Geben Sie eine Klammer ) ein, und drücken Sie die Enter-Taste.
   
SUMME-Funktion

SUMME-Funktion