Jede Excel-Arbeitsmappe ist wie ein übersichtlicher Ordner in verschiedenen Tabellenregistern, so genannte Tabellenblätter unterteilt.

Diese Tabellenblätter tragen die Namen Tabelle 1, Tabelle 2, Tabelle 3.

Sie können Tabellenblätter leicht beschriften, umbenennen, neue Tabellenblätter hinzufügen, verschieben, gruppieren, aus- und einblenden und löschen.

Tabellenblätter beschriften

Beschriftete Tabellenblätter

Tabellenblätter Beschriftung Beispiel

Für die Beschriftung der Tabellenblätter sind bis zu 31 Zeichen auch Leerzeichen erlaubt.

Mit einem Doppelklick auf die Tabellenzunge (am unteren Bildschirmrand) können Sie die Tabellenblätter beschriften.

 

Tabellenblätter einfügen

Neues Tabellenblatt einfügen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Tabellenzunge und aus dem öffnenden Kontexmenü wählen Sie "Einfügen". Das Einfügen Fenster wird geöffnet.
    Tabellenblatt einfügen

    Tabellenblatt einfügen

    Tabellenblatt einfügen

    Tabellenblatt einfügen

       
  2. Klicken Sie auf "Tabellenblatt" und dann auf OK klicken. Jetzt haben Sie ein neues Tabellenblatt eingefügt und können es beschriften.