prozent

Sie sind zum Monatsende oft knapp bei Kasse und fragen sich, wo das ganze Geld bleibt? Mit dem richtigen Haushaltsbuch bekommen Sie Ihre Finanzen in den Griff. Haushaltsbuch gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben. Sie sehen auf einen Blick, was monatlich reinkommt und was weggeht. Erkennen Sie Einsparpotentiale und sehe Sie welchen finanziellen Spielraum Sie haben.

Haushaltsbuch Vorlagen machen es besonders einfach, das Budget zu erstellen und die Einkünfte und Ausgaben von Monat zu Monat zu dokumentieren. Die Aufgliederung bietet eine gute Übersicht und Planungsmöglichkeit.

Führen Sie ein Haushaltsbuch, haben Sie Ihre Finanzen im Griff.

Wie Sie selbst eine Haushaltsbuch Vorlage erstellen, sehen Sie hier.

Kostenlose Haushaltsbuch Vorlagen

Haushaltsbuch mit Jahresübersicht 2016

Haushaltsbuch mit Jahresübersicht 2016

Haushaltsbuch mit Jahresübersicht 2016

Spartipp Nr. 1

Es müssen nicht immer Markenartikel sein: Auch bei Aldi, Lidl, H&M, Zara, etc. gibt's gute No-Name-Artikel - und zwar deutlich billiger.

 

Haushaltsbuch ohne Jahresübersicht

Haushaltsbuch ohne Jahresübersicht

Haushaltsbuch Grau - 12 Seiten

Haushaltsbuch Grau - 12 Seiten

Haushaltsbuch ohne Jahresübersicht Haushaltsbuch Grau - 12 Seiten

Spartipp Nr. 2

Ändern Sie Ihre Einstellung zum Geld, sehen Sie es als etwas Positives. Viele Menschen bewerten Geld unbewusst negativ und wollen es deshalb schnell wieder los werden.

Spartipp Nr. 3

Altmodisch, aber gut: das Haushaltsbuch. So sehen Sie auf einen Blick, wo Ihr Geld hinfließt.

Haushaltsbuch mit Einnahmen und Fixkosten 2016

Haushaltsbuch mit Einnahmen und Fixkosten 2016

 
Haushaltsbuch Einfach

Haushaltsbuch Einfach

Haushaltsbuch mit Einnahmen und Fixkosten 2016 Haushaltsbuch Einfach

Spartipp Nr. 4

Vergleichen Sie! Im Internet gibt es eine Fülle von Seiten, die Preisvergleiche für nahezu alle Produktgruppen und Branchen anbieten.

Spartipp Nr. 5

Zu bestimmten Zeiten wird's billiger: Nach Weihnachten und nach den großen Computermessen sind Computer billiger als davor.

Haushaltsbuch - 12 Seiten

Haushaltsbuch - 12 Seiten

Haushaltsbuch Ausgaben Grau

Haushaltsbuch Ausgaben Grau

Haushaltsbuch - 12 Seiten Haushaltsbuch Ausgaben Grau

Spartipp Nr. 6

Vermeiden Sie bargeldloses Zahlen - Sie geben so meist mehr aus, als Sie wollen. Merken Sie sich, wieviel Geld Sie bar ‚auf Tasche' haben.

Spartipp Nr. 7

Sie brauchen einen Kredit? Auch hier gilt: Nicht gleich zur Hausbank rennen - vergleichen Sie erst die Angebote. Wenn es woanders billiger geht, fragen Sie Ihre Bank, ob Sie nicht die gleichen Konditionen bekommen.

Weitere Spartipps finden Sie auf Stern.de !