Rechnungsvordruck in Excel erstellen

Zeilenhöhe ändern

Zeilenhöhe ändern
Zeilenhöhe ändern

 

 

Zeilenhöhe ändern:

  • Sie können die Zeilenhöhe über Menü-Format-Zeilenhöhe in Excel 2003 verändern.
  • In Excel 2007 markieren Sie die Zeile und klicken Sie mit rechtem Mausklick auf „Zeilenhöhe“.

 

 

 

 

Zeile Höhe
Zeile 1 17,25 cm
Zeile 2 bis Zeile 6 15,00 cm
Zeile 7 17,25 cm
Zeile 8 12,75 cm
Zeile 9 bis Zeile 17 15,00 cm
Zeile 18 24,00 cm
Zeile 19 15,75 cm
Zeile 20 bis Zeile 30 29,25 cm
Zeile 31 bis Zeile 34 15,00 cm
Zeile 35 28,50 cm

Spaltenbreite ändern

Spaltenbreite ändern
Spaltenbreite ändern

 

 

  • Die Spaltenbreite kann über Menü–Format–Breite in Excel 2003 verändert werden.
  • In Excel 2007 markieren Sie die Spalte und klicken Sie mit rechtem Mausklick auf „Spaltenbreite“.

 

 

 

 

Spalte Breite
Spalte A 6,00 cm
Spalte B 7,57 cm
Spalte C 29,57 cm
Spalte D 7,00 cm
Spalte E 17,00 cm
Spalte F 17,57 cm

Fügen Sie noch Rahmen in die Rechnung ein. Sie können auch der Rechnung ein Firmenlogo einfügen.

Rechnungsvordruck
Rechnungsvordruck

 

Formeln eingeben

Wenn Sie den Rechnungsvordruck erstellt haben, brauchen Sie nur noch die Formeln und Funktionen in den Rechnungsvordruck einzugeben, damit bei der Rechnungsstellung Excel die Beträge automatisch ermittelt.

Bezeichnung Formel
Zwischensumme 1 =SUMME(F20:F30)
Rabatt

Beispiel: Sie wollen Ihren Kunden ein Rabatt von 4 % bei einem Auftrag von mehr als 800 € gewähren.

=WENN(F31>800;F31*4%;0)

F31 = Zwischensumme 1

Wenn die Zwischensumme größer (>) als 800 € ist, dann soll Excel die Zwischensumme multiplizieren mit 4% (da Sie 4% Rabatt geben), ansonsten soll der Kunde 0 € Rabatt bekommen.

Zwischensumme 2  =SUMME(F31-F32)

F31 = Zwischensumme 1

F32 = Rabatt

Mehrwertsteuer =SUMME(F33*E34)

F33 = Zwischensumme 2

E34 = 19 % MwSt.

Rechnungssumme =SUMME(F33:F34)

F33 = Zwischensumme 2

F34 = Mehrwertsteuer

Zellen formatieren

Damit die Werte im richtigen Währungsformat ausgegeben werden:

  • Markieren Sie die Zellen E20 bis E30 und F20 bis F35.
  • Klicken Sie mit Rechten Mausklick auf die Zellen.
  • Im Kontexmenü wählen Sie „Zellen formatieren“.
  • Klicken Sie auf „Währung“ und dann auf OK.

Sie können jetzt Ihren erstellten Rechnungsvordruck speichern.

 

Weitere Tipps und Tricks!

Weitere Tipps und Tricks nehme ich gerne in den Kommentaren entgegen.

Fertige Rechnungsvorlagen finden Sie hier.


12 Comments

  1. Ihre Anleitung war mir eine große Hilfe. Ich musste sie nur etwas für meine Bedürfnisse anpassen. Vielen herzlichen Dank.

  2. Hallo zusammen,

    ich habe schon ein Rechnungsblatt als PDF erstellt und möchte dieses in Excel als Hintergrund nutzen, dann über Excel das Adressfeld und die einzelnen Positionen sowie Summen einfügen. Wie geht das, kann mir da einer helfen?

  3. Hallo Sejla,

    das ist eine tolle Anleitung, genau das, was ich gesucht habe.
    Ich verstehe nur nicht die Angaben zu Zeilen- und Spaltenbreite, die in cm angegeben sind und mir natürlich viel zu groß erscheinen.
    Meinst Du mm?

    LG

    Stefan

  4. Hallo,

    vielen Dank für die Info. Mein Problem bei der Fußzeile liegt allerdings darin, dass diese bei Excel ja in drei Teile unterteilt ist. Ich habe vier Spalten (Anschrift, Kontakt, Bankverbindung und Steuer), die in die Fußzeile sollen. Leider kann ich auch die Ausrichtung des Textes nicht einstellen (sollte links sein).
    Schonmal vielen Dank für die Hilfe

    Verena

    1. Hallo,

      leider ist es so bei Excel. Ich habe es jetzt auch versucht und 4 Spalten gehen nicht. Wenn Du noch Platz oberhalb der Fußzeile hast dann würde ich es oberhalb schreiben. So hast Du die Möglichkeit es wie gewünscht zu gestallten.

      LG
      Sejla

  5. Hallo,

    natürlich ist das möglich. In Excel klickst Du auf „Einfügen“ dann in der Gruppe „Text“ klickst Du auf „Kopf- und Fußzeile“ und schon hast Du die Möglichkeit erstmal die Kopfzeile einzufügen und dann die Fußzeile.

    Wenn Du auf „Kopf-und Fußzeile“ klickst dann werden automatisch weitere Kopf-und Fußzeiletools „Entwurf“ in der Registerkarte angezeigt.

    Bald werde ich ein Artikel über die Kopf- und Fußzeile schreiben dann findest Du weitere Tipps.

    LG
    Sejla

  6. Ich möchte gerne eine Kopfzeile mit Firmenlogo etc. einfügen und eine Fußzeile in der Bankverbindung, Kontakt, Anschrift, und Steuer steht. Ist das möglich?

  7. Das kleine Fehlerteufelchen hat sich eingeschlichen. Beim Rabatt muß mit 4% – nicht nur mit 4 – multipliziert werden.

  8. Heißen Dank für die tatkräftige Unterstützung. Dieser Beitrag ist Gold wert! Schöne Feiertage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.