Wenn Sie ein Arbeitsblatt erstellen, gibt Excel Ihnen die Flexibilität beim Arbeiten mit Zeilen und Spalten. Zu jeder Zeit können Sie neue Zeilen oder Spalten einfügen, Zeilen oder Spalten löschen, und ganze Zeilen oder Spalten verschieben.  In jeder Excel Tabelle haben Sie die Möglichkeit nachträglich Spalten und Zeilen einzufügen.

Kleine Änderungen am Layout eines Arbeitsblatts können die Lesbarkeit erheblich verbessern. Fügen Sie Zeilen, Spalten und Zellen ein oder löschen Sie diese, um das Arbeitsblatt zu organisieren.

 

Zeilen einfügen

 

  • Markieren Sie die Zeilennummer, um eine Zeile auszuwählen.
  • Wählen Sie Start > Einfügen > Blattzeilen einfügen aus. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf die markierte Zeile klicken und dann Zellen einfügen auswählen.

    Zeilen einfügen

    Zeilen einfügen

  • Die Zeile wird oberhalb der Markierten Zeile eingefügt.

Spalten einfügen

 

  • Wählen Sie den Buchstaben am oberen Rand einer Spalte aus, um die Spalte auszuwählen.
  • Wählen Sie Start > Einfügen > Blattspalten einfügen aus.
    Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste oben in der Spalte klicken und dann Einfügen auswählen.

    Spalte einfügen

    Spalte einfügen

  • Excel fügt auf der linken Seite eine neue Spalte ein.

 

Zeile oder Spalte löschen

  • Markieren Sie die Zeile oder die Spalte.
  • Wählen Sie Start > Löschen > Blattzeilen oder Blattspalten löschen aus.
    Zellen oder Spalten löschen

    Zellen oder Spalten löschen

    Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf die markierte Zeile oder Spalte klicken und dann Zellen löschen auswählen.

Weitere Tipps und Tricks!

Weitere Tipps und Tricks nehme ich gerne in den Kommentaren entgegen.