PivotTable bearbeiten

PivotTable hilft Ihnen bei der Beantwortung wesentlicher Fragen zu Ihren Daten. Um den Wert der PivotTable zu erweitern, können Sie in Excel die Daten, auf denen sie beruhen und die Art und Weise, in der sie angelegt sind ändern. PivotTables können sehr einfach komplex wirken.

Glücklicherweise müssen Sie die Tabelle nicht mehr regenerieren und die Tabelle jedes Mal bearbeiten wenn die zugrunde liegenden Daten geändert werden. Stattdessen können Sie eine Tabelle aktualisieren, indem Sie einfach auf "Aktualisieren" klicken.

Sie können das Layout einer PivotTable ändern, indem Sie auf die Registerkarte Entwurf klicken und ein PivotTable-Format auswählen. Excel 2007 verfügt über viele vordefinierte Formate, aus denen Sie wählen können. Mit Excel 2007 können Sie auch den Bereichslayout ändern und vieles mehr.

Aktualisieren

Daten aktualisieren

  • Klicken Sie auf eine beliebige Zelle in der PivotTable.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Optionen.
  • Klicken Sie auf "Aktualisieren".
  • Ihre Daten werden aktualisiert.

 

 

Layout ändern

Layout ändern

 

Layout ändern

  • Klicken Sie auf beliebige Zelle in der PivotTable.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Entwurf.
  • Wählen Sie ein Format aus der Gruppe PivotTable-Format.
  • Aktivieren oder Deaktivieren Sie die Häkchen in der Gruppe Optionen für PivotTable -Formate.
  • Klicken Sie auf "Berichtslayout" in der Gruppe Layout. Ein Menü erscheint.
  • Klicken Sie auf ein Layout.

 

Zwichen-und Gesamtsumme berechnen

Sie können PivotTable nutzen um verschiedenen Daten zu vergleichen und gegenüberzustellen. Möglicherweise müssen Sie eine Vielzahl von Statistiken vergleichen, und die Unterschiede zwischen den Kategorien zu untersuchen. Mit der PivotTable können Sie automatisch Zwischenergebnisse und Gesamtergebnisse berechnen. Bei der Berechnung, haben Sie die Wahl von verschiedenen Berechnungsformen wie z.B.  Summe, Mittelwert, Anzahl, Standardabweichung, Minimum und Maximum.

  • Klicken Sie auf ein beliebiges Feld in der PivotTable.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Optionen.
  • Klicken Sie auf "Feldliste" um die Einzublenden.
  • Klicken Sie auf das Feld, für das Sie eine Zwischensumme oder Gesamtsumme berechnen möchten. Ein Auswahlmenü wird eingeblendet.

    Wertfeldeinstellungen vornehmen

    Wertfeldeinstellungen vornehmen

  • Klicken Sie auf "Wertfeldeinstellungen". Das Wertfeldeinstellungen-Dialogfeld erscheint.
  • Klicken Sie auf die Art der Berechnung, die Sie verwenden möchten, um Ihre Daten zusammenzufassen.

    Wertfeldeinstellungen Dialogfeld

    Wertfeldeinstellungen Dialogfeld

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zahlenformat". Das Dialogfeld Zellen formatieren wird angezeigt und enthält nur die Registerkarte Zahlen.
  • Wählen Sie ein Zahlenformat aus und klicken Sie auf OK.

    Zellen formatieren

    Zellen formatieren

  • Wenn Sie fertig mit den Einstellungen sind, klicken Sie nochmal auf OK und Excel übernimmt die Einstellungen.

In der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Layout können Sie wählen ob die Teilergebnisse und/oder die Gesamtergebnisse in der PivotTable angezeigt werden sollen. Sie können auch auswählen ob die Teilergebnisse unten oder oben in der Gruppe angezeigt werden. Bei den Gesamtergebnissen können Sie die Ergebnisse für Zeilen und Spalten aktivieren oder deaktivieren sowie nur für Zeile oder Spalte aktivieren.

Eine Zelle in einer Pivot-Tabelle kann zusammengefasst mehrere Zeilen mit Informationen beinhalten. Um die zugrunde liegenden Daten in einer Zelle zu sehen, doppelklicken Sie darauf. Die Zeilen erscheinen in einem neuen Arbeitsblatt. Änderungen an dem neuen Arbeitsblatt haben keinen Einfluss auf die ursprünglichen Daten.