Auf office-lernen.com nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur für technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

office-lernen.com erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.

Dies sind:

  • Browsertyp und version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für office-lernen.com Statistik geeignet und sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Cookies

Diese Webseite verwendet die so genannte Cookies. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Auf office-lernen.com werden auch Werbebanner von Drittanbietern (wie z.B. Google Adsense) verwendet. Dieser Anbieter benutzen auch Technologien wie Cookies und Web Beacons.

Google läßt darauf hinweisen, dass solche Daten auch an die Anzeigenkunden weitergegeben werden können.

Google DoubleClick DART cookies

Wenn Sie Webseiten Besuchen, auf denen sich Google Anzeigen oder die neuen Anzeigen in Youtube Videos, TubeSense befinden, werden der DART Cookies benutzt, um Ihnen Anzeigen zu präsentieren, die Ihren Interessen entsprechen (”interest based targeting”), basierend auf Ihrem vorangegangenen Surf-Verhalten. DART benutzt "nicht personenbezogen identifizierbare Information". Es werden also keine persönlichen Information wie Name, Email-Addresse, Anschrift, etc. gesammelt. Sie können die Nutzung des DART Cookie jederzeit selbst abschalten, indem Sie die "Google ad and content network privacy policy" besuchen
http://www.google.com/privacy_ads.html.

Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme sämtlicher Cookies abschalten, was jedoch in der Regel Probleme bei der Nutzung vieler Websites gibt - Sie können evtl. nicht in Ihre Accounts einloggen. Oder Sie können auf Dauer, in der Regel ohne Probleme, die Annahme von Cookies von Dritten verweigern.

Cookies nur zu löschen bedeutet nicht, dass beim Besuch der Webseiten nicht neue gesetzt werden können.

Persönliche Daten, Newsletter, Kommentare

Wenn Sie auf der Website öffentliche oder persönliche Nachrichten hinterlassen oder den auf der Webseite eventuell angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind, beim Newsletter ob deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Die Emailadresse im jeweils vorgegebenen Feld wird nur der Betreiberin sichtbar, sie wird nicht veröffentlicht.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Soziale Netzwerke

Unsere Webseite verwendet Plugins sozialer Netzwerke. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, indem Sie z.B auf „Gefällt mir“ klicken oder einen Kommentar schreiben, kann es sein, dass diese Informationen in Ihrem Profil bei dem sozialen Netzwerk auftauchen. Selbst wenn Sie dort nicht eingeloggt sind, kann es sein, dass Ihre IP-Adresse an die sozialen Netzwerke gesendet wird.

Bitte beachten Sie die folgende Links:

Facebook https://www.facebook.com/about/privacy/

Google http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Twitter https://twitter.com/privacy