Das Veröffentlichen von Tabellen im Internet ist mit Excel inzwischen leichter denn je.

Vorhandene Tabellen und Diagramme lassen sich schnell und problemlos für die Präsentation im Web aufbereiten.

Bevor Sie die Tabelle im HTML-Format speichern, prüfen Sie noch einmal, ob die Tabelle alle Elemente für die Veröffentlichung enthält.

 

Excel Tabelle als Webseite speichern

Tabelle als Webseite speichern:

  1. Klicken Sie auf die Office Schaltfläche.
  2. Klicken Sie auf "Speichern unter" und dann auf "Andere Formate" oder drücken Sie die Funktionstaste F12.

    Office Schaltfläche

    Office Schaltfläche

  3. Geben Sie einen Dateinamen ein.
  4. Wählen Sie als Dateityp "Einzelnes Webarchiv" aus.
  5. Markieren Sie bei Speichern die Option "Neu veröffentlichen: Tabelle".
    Tabelle Veröffentlichen

    Tabelle Veröffentlichen

  6. Haben Sie den zu veröffentlichenden Teil der Tabelle zuvor markiert, so erscheint der Bezug (Auswahl:$A$1:$D$13).
  7. Wenn Sie den Titel ändern möchten, so klicken Sie auf die Schaltfläche "Titel ändern".
  8. Klicken Sie auf "Veröffentlichen".
  9. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei "Veröffentlichte Webseite im Browser öffnen". Wenn die Webseite immer auf dem neuesten Stand sein soll, aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei  "Automatisch wieder veröffentlichen immer wenn die Arbeitsmappe gespeichert wird".
  10. Klicken Sie auf "Veröffentlichen".

Veröffentlichte Excel Tabelle

So schnell erstellen Sie eine Webtabelle mit reinem HTML-Code sicher nicht. Excel leistet dabei gute Hilfe.

Im Prinzip müssen Sie ja nichts anderes machen, als die bereits vorhandene Tabelle noch einmal neu abzuspeichern. Sie können nun diese neue Webseite mit Internet Explorer öffnen und ansehen.

Sie lässt sich entweder isoliert oder im Zusammenhang mit anderen Webseiten im Internet veröffentlichen und wird von allen Browsern richtig dargestellt.

Um den HTML-Code der hinter einer Excel-Webseite steht zu sehen, wählen Sie im Internet die Explorer Seite und klicken Sie auf "Quelltext anzeigen".

Weitere Tipps und Tricks!

Weitere Tipps und Tricks nehme ich gerne in den Kommentaren entgegen.