Alles, was Sie in Word eingeben enthält einen Absatz. Selbst wenn Sie gar nichts eingeben, in der Tat enthält jedes Word Dokument, auch wenn der völlig leer ist, wenigstens ein Absatz.

Um sicher zu sein, dass ein Absatz vorhanden ist, gibt es die Absatzmarke  ¶. Wenn Sie die Absatzmarke nicht sehen, kann es sein dass Sie die vielleicht ausgeschaltet haben.

Drücken Sie Ctrl+Shift+8 um die Absatzmarke einzuschalten. Eine Absatzmarke kann Ihnen helfen um besser die Absätze die Sie eingegeben haben zu sehen.

Absatzformatierung

Dialofeld Absatz öffnen

Dialofeld Absatz öffnen

Viele Absatzformatierungen, aber nicht alle, sind auch über Registerkarte Start in der Gruppe Absatz zu finden.

Sie können auch Absatzformatierungen vornehmen in dem Sie die rechte Maustaste drücken und dann auf "Absatz" klicken.

 

Dialogfeld Absatz

Einzüge und Abstände

Einzüge und Abstände

 

 

Wenn Sie das Dialogfeld Absatz öffnen haben Sie die Möglichkeit Einzüge und Abstände sowie Zeilen-und Seitenumbrüche zu ändern.

Wenn Sie z.B. den Abstand zwischen den Text ändern wollen können Sie das in diesen Absatz Fenster ändern. 

Alles was Sie verändern wird im Vorschau Fenster angezeigt, damit Sie sofort sehen können ob der Abstand Ok ist.

Versuchen Sie es, es ist ganz einfach.

 

 

 

 

Ihre Kommentare!

Weitere Tipps und Tricks nehme ich gerne in den Kommentaren entgegen.