RSS-Feeds in Outlook hinzufügen

RSS (Really Simple Syndication) ist ein XML-Format, dass die vereinfachte Veröffentlichung von Nachrichten-Feeds, Inseraten, Blogs und andere Daten von Microsoft ermöglicht. Outlook bietet direkte RSS Unterstützung, so dass Sie RSS-Feeds aus einer Vielzahl von Quellen abonnieren und lesen können. Beispielsweise könnten Sie eine Nachrichten Seite, eine Sport-Webseite, und ein Blog abonnieren.

RSS-Feed bietet eine schnelle Möglichkeit, die neuesten Aktualisierungen von Ihren bevorzugten Websites zu lesen. Viele Websites bieten RSS-Feeds an. Wenn ein Newsartikel oder eine Zusammenfassung eines Artikels veröffentlicht wird, wird er auch an Ihren RSS-Feed-Ordner in Outlook gesendet.

In Outlook sind die RSS-Elemente säuberlich in Ordnern organisiert und das Lesen eines RSS-Feeds ist so einfach wie das Lesen einer E-Mail Nachricht.

Syncronisieren eines RSS-Feeds

Wenn Sie das erste Mal einen RSS-Feed zu Outlook hinzufügen, sollten Sie erweiterte Einstellungen vornehmen um auszuwählen ob die RSS-Feeds-Abonnementliste zwischen Outlook und der gemeinsamen Feedliste synchronisiert werden soll. Unabhängig von der ausgewählten Option können Sie die Einstellung später ändern.

  • Auf der Registerkarte „Datei“ klicken Sie auf Optionen“ und dann auf „Erweitert„.
  • Aktivieren bzw. deaktivieren Sie im Fenster Outlook-Optionen unter RSS-Feeds das Kontrollkästchen „RSS-Feeds mit der gemeinsamen Feedliste in Windows synchronisieren„.
RSS Feed Optionen

RSS-Feed abonnieren

Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, bietet Outlook eine Seite von Office bezogenen schnellen Links, die Sie durchsuchen und hinzufügen können, oder Sie fügen ein RSS-Feed in dem Sie die URL für den Feed einfach eingeben.

  • Klicken Sie in Outlook mit der rechten Maustaste auf den „RSS-Feeds-Ordner“, und wählen Sie dann „Neuen RSS-Feed hinzufügen“ aus.
Neuen RSS-Feed hinzufügen
  • Geben Sie im Dialogfeld Neuer RSS-Feed die URL des RSS-Feeds ein. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach der URL des RSS-Feeds auf einer Website benötigen, suchen Sie nach einem RSS-Symbol oder geben Sie im Suchfeld RSS-Feed. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol, und kopieren Sie dann die Verknüpfung in die Zwischenablage. Drücken Sie STRG+V, um den Pfad des RSS-Feeds aus der Zwischenablage in das Feld mit der Position des RSS-Feeds einzufügen.
RSS Feed hinzufügen
  • Klicken Sie auf Hinzufügen. Ein Hinweis Fenster wird angezeigt.
RSS Feed bestätigen
  • Um RSS-Feed zu konfigurieren, klicken Sie auf „Erweitert“ oder klicken Sie auf „Ja“. Der eingefügte RSS-Feed wird im Ordner „RSS-Feed“ als Unterordner angezeigt.
Hinzugefügte RSS-Feeds

Verwalten von RSS-Feed Ordnern

Wenn Sie einen RSS-Feed hinzufügen, erstellt Outlook einen Ordner, um die Feeds zu sortieren. Sie können den Namen oder Speicherort des Ordners sowie auch den Namen des Feeds zu jeder Zeit ändern.

RSS-Feeds entfernen

Wenn Sie einen RSS-Feed aus Outlook entfernen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner mit dem RSS-Feed, und wählen Sie „Ordner löschen“ aus.

Der Standardordner „RSS-Feeds“ kann nicht aus Outlook gelöscht werden. Aber Sie können aber alle von Ihnen hinzugefügten Unterordner mit RSS-Feeds löschen.

RSS- Ordner umbenennen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den RSS-Fedd Ordner, den Sie unbenennen möchten.
Ordner umbenennen
  • Wählen Sie „Ordner unbenennen“ und geben Sie einen neuen Namen ein.

RSS-Feed Inhalt herunterladen

  • Wählen Sie ein RSS-Feed aus.
  • Auf der Registerkarte „Start“ in der Gruppe „RSS“ klicken Sie auf „Inhalt herunterladen“ und wählen „Artikel herunterladen“ aus.
Artikel herunterladen

RSS-Feed wird im E-Mail Anhang angezeigt.

Artikel Anhang

2 Kommentare

  1. Ich habe das gleiche Problem, dass ich in den ersten beiden E-Mail Konten einen Ordner RSS Feeds habe, jedoch bei den weiteren E-Mail nicht. Wie kann man den RSS Ordner dort hinzufügen?

  2. Hallo liebe Experten,

    Die Erklärungen auf office-lernen sind ausführlich und sehr gut, ich habe aber leider für mein aktuelles Problem keine Lösung finden können:

    Ich habe in Outlook 2010 2 verschiedene E-Mailkonten (beide t-online) eingerichtet, aber die Registrierkarte „Rss-Feeds“ wird nur auf einem von beiden angezeigt?! Ich habe bislang keine Möglichkeit gefunden diese Funktion auch für das 2te Konto zu nutzen. Über einen Tip würde ich mich sehr freuen…

    MFG Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.